Es kann jeden treffen! Sie, Ihre Angehörigen, Ihre Freunde, Ihre Arbeitskollegen...

Jede Minute zählt! Wird nach einem Herzstillstand nicht sofort Erste Hilfe geleistet, sinken die Überlebenschancen rapide (mit jeder Minute um 10%). Bis professionelle Hilfe eintritt können Laien mit Erfolg die Herz-Lungen-Wiederbelebung in die Wege leiten. Werden auch sie zum Lebensretter, die Samariter zeigen Ihnen wie!
Es gibt drei verschiedene Kurse Reanimation (BLS-AED), in jeweils 2 Varianten:              


Kursinhalt
Der Kurs Reanimation (BLS-AED) richtet sich an interessierte Laien, Samariter, Transporthelfer, Betriebssanitäter. Er umfasst folgende Themen:

  • Anatomie und Physiologie der Atmung und des Kreislaufes
  • Symptome des Herzstillstandes
  • Massnahmen bei Herzstillstand
  • Technik der Thoraxkompressionen
  • Anwendung des AED-Geräts

 

BLS = Basic Life Support oder Lebensrettende Basismassnahmen
AED = Automated external defibrillation oder Automatische externe Defibrillation

Zielgruppe
Interessierte Laien, Samariter, Transporthelfer, Betriebssanitäter

Voraussetzung
Keine

Nächster Kurs beim Samariterverein LORA:

Auf Anfrage...

Interessiert? Melden Sie sich bei unserer Kursleiterin:
Carmen Segessenmann
Tel.: 079 295 47 87
oder per Mail: carmen (at) samariter-lora.ch

 

Blutspenden

27.03.2017 in Rüti
17.30-20.30 Uhr

Hier Termine suchen

eLearning Kurse

eNothelfer / eReanimation?
Das Online-Kursportal des SSB finden Sie <hier>

Samariterlotto 2018

Beginn:

27.01.2018 - 19:00 Uhr

Noch

Zum Seitenanfang